Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Springen sie direkt:

Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Archiv > Mai 2009
← vorheriger BeitragJuni 2009
nächster Beitrag → April 2009
 

Inhalt Mai 2009



{| border=0 cellpadding=0 cellspacing=0 width="100%"
| valign="top" width="50%" style="padding-right: 10px;" |
Gartenjahr
Artikel lesen
Gartenjahr Grüne Termine im Mai
Aus Freude über den endgültigen Abschied vom Winter, wird der Mai oft mit Tanz begrüßt. Auch die vielen Frühlingsblumen scheinen mit ihrer Blütenfülle, diese Freude zu teilen.

Ziergarten
Artikel lesen
Pflanzen Zierkirsche & Blutpflaume - Für jeden Garten die geeignete Art
Die Schönsten kommen aus Japan. Aber auch ganz allgemein gehören die Zierkirschen zu den prächtigsten, reichblühenden Bäumen und Sträuchern. Sie sind in den gemäßigten nördlichen Breitengraden weit verbreitet und gedeihen hier bei uns sehr gut. Es gibt zahlreiche Arten und Sorten mit unterschiedlichen Formen und Größen.

Obst
Artikel lesen
Pflanzen Quitten, vergessene Früchte?
Aufmerksamen Lesern von Obst- und Gartenbaublättern wird sicher auffallen, dass der guten alten Quitte kaum Aufmerksamkeit gewidmet wird. Die Gründe dafür? Möglicherweise spielt hier der Generationswechsel eine Rolle. Da die Quitte selten roh gegessen, sondern verarbeitet wird und die Arbeit in der Küche bei der jüngeren Generation oft durch vorgefertigte und Fertiggerichte erleichtert wird, verschwinden auch die Kenntnisse über die Verarbeitung solcher seltenen Obstarten.

Gemüse

Gartenfachberatung
Artikel lesen
Pflanzen Buchsbaumzünsler - Eine neue Gefahr für den Buchsbaum
Seit Jahrhunderten wird der Buchs (Buxus sempervierens) in unseren Gärten und Parks verwendet und ist für den Gartengestalter nicht wegzudenken. Als immergrünes, schnittverträgliches und leicht zu vermehrendes Laubgehölz findet er Verwendung in Form von Hecken, Formgehölzen oder als frei wachsender Strauch. Bis vor einigen Jahren galt er darüber hinaus auch noch als wenig krankheitsanfällig. Dies hat sich jedoch grundlegend geändert. Nach der Einschleppung des Buchsbaumpilzes Cylindrocladium buxicola, der dem Buchs bereits schwer zu schaffen macht, tritt seit 2007 der Buchsbaumzünsler (Diaphania perspectalis) in Deutschland auf. Die gefräßige Raupe dieses Falters stellt eine neue Gefahr für den Buchs dar.

| valign="top" width="50%" style="padding-right: 10px;" | Heim und Hobby
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Fünf Große fürs Spezielle
Hatten wir uns in der letzten Ausgabe eingehend über handgeführte Mäher ausgelassen, zeigen wir Ihnen heute fünf unvergleichliche Spezialisten. Jeder stellt auf seine Art etwas Besonderes in der "Mäherszene" dar. Direkt sind sie somit nicht vergleichbar. Das war auch nicht das Ziel unserer Tests.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Science Fiction im Vorgarten
In jungen Jahren dachte ich, Maschinenmenschen seien reine Utopie und Fronarbeiten wie Spülen oder Rasenmähen gehörten bis ans Ende meiner Tage zum Pflichtprogramm. Der Geschirrspüler war ja bald verfügbar. Nur mit dem Mähen ging es grässlich langsam vorwärts. In den Achtzigern brachte der Film "Star Wars" mit R2D2 und C3PO den ersten Hoffnungsschimmer. Und als Androide Data in der Serie "Star Trek" Führungsoffizier wurde, konnte eigentlich nichts mehr schief gehen.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Mauer bauen
Wer seine Gartengestaltung selbst in die Hand nimmt, wird immer wieder an Punkte kommen, wo selbst ein gesundes Halbwissen nicht mehr weiterführt. Hier sollte man sich nicht scheuen, den Experten zu fragen. Meist ist der gerne bereit, dem Laien hilfreich zur Seite zu stehen. So haben wir Peter Kieffer, zuständig für die Produktentwicklung und Anwendungstechnik bei den Kann-Baustoff werken im rheinischen Bendorf-Mülhofen gefragt, wie denn sach- und fachgerecht Mauern und Böschungsbefestigungen gebaut werden. Wir haben einige überraschende Informationen bekommen.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Ideen für den Gartenzaun
Mülleimer verstecken, Fahrräder und Gerätschaften einstellen, ein kleiner Sitzplatz in der Sonne oder nur einfach eine dekorative Grundstücksgrenze mit Blumenkästen – der Gartenzaun kann zum Anbausystem für viele praktische Nutzungen werden. Lassen Sie sich inspirieren zu eigenen Planungen. Am besten zusammen mit dem Nachbarn, dann halbieren sich die Kosten und der Nutzen ist doppelt groß.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Duschen unter freiem Himmel
Nach der Gartenarbeit, nach Morgengymnastik oder Joggen möchte man sich so schnell wie möglich erfrischen und den Schweiß herunterspülen. Doch warum nicht gleich im Freien duschen. Das bringt gar nicht erst Schmutz ins Haus und härtet ab.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Bequem per Tastatur ...
Jahrzehntelang ging es gut: In der dörflichen Gemeinschaft passte jeder ein wenig auf den anderen auf – und so kam es kaum einmal vor, dass sich jemand an fremdem Eigentum vergriff. Tagsüber standen Haus- und Stalltüren offen. Und das obligatorische Versteck für den Hausschlüssel unter der Fußmatte oder im Blumentopf neben dem Eingang kannte jeder Nachbar.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Neues für Haus und Garten
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Erholung fürs Immunsystem
Im Bad entspannt sich die ganze Familie – ob beim gemütlichen Schaumbad oder der ausgiebigen Dusche. Aber auch dem Immunsystem sollten wir dort Erholung gönnen. Damit gefährliche Schimmelsporen nicht die Gesundheit schwächen, ist effektive Vorbeugung wichtig. Beispiel Anschlussfugen: Ein Aktiv-Silikon mit Schimmelschutz (z.B. Sista Schimmel Blocker) verbannt die Pilzsporen langfristig aus dem Bad.

Küche und Kochen
Artikel lesen
Genuss Verführung zu dritt: Erdbeere, Banane, Rhabarber
- Erdbeer-Bananen-Clafoutis mit Zimtcreme
- Erdbeer-Rhabarber-Fruchtschnitten

Tierwelt
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Lurche - Wanderer zwischen Land und Wasser (Teil 2: Froschlurche)
Lurche spielen eine wichtige Rolle in verschiedenen natürlichen Nahrungsketten, als biologische Schädlingsbekämpfer oder als Zeiger für Veränderungen der Qualität unserer Umwelt. Durch den schwanzlosen, gedrungenen Körper, die unbeschuppte und unbehaarte Haut sowie eine meist sitzende oder liegende Körperhaltung sind die Froschlurche erkennbar.

Hallo Freunde
Artikel lesen
Wühlfried 05/2009: Der Garten ruft - Kresse & Co.
Das Wetter ist schön, jeder ist im Garten beschäftigt: Großeltern, Eltern, Freunde, Hund, Katze, Maus – eigentlich alle. Nur du nicht? Dabei kann es so viel Spaß machen, selbst Pflanzen zu säen, sie zu pflegen und ihnen beim Wachsen zuzuschauen. Hier ein paar einfache Tipps, die aus dir einen echten Hobbygärtner machen.
|}

← vorheriger BeitragJuni 2009
nächster Beitrag → April 2009

Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn 2016

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de


Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige