Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Springen sie direkt:

Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Archiv > August 2009
← vorheriger BeitragSeptember 2009
nächster Beitrag → Juli 2009
 

August 2009



{| border=0 cellpadding=0 cellspacing=0 width="100%"
| valign="top" width="50%" style="padding-right: 10px;" |
Gartenjahr
Artikel lesen
Gartenjahr Grüne Termine im August
Es ist die ideale Zeit für einen Kurzurlaub im Garten. Ganz ohne Reisestress lassen sich die Sonne im Liegestuhl, der wohltuende Schatten unter einem Obstbaum und die sommerwarme Abendluft genießen.

Ziergarten
Artikel lesen
Pflanzen Lauter schöne Sonnenblumen
Sonnenblumen gehören zur Pflanzenfamilie der Körbchenblütler mit zusammengesetztem, doldigem Blütenstand, der von sich dachziegelartig deckenden Hoch- oder Hüllblättern umgeben ist. Die Körbchen setzen sich aus vielen ringförmig angeordneten Einzelblüten zusammen. Die äußeren Blüten, Rand- oder Strahlenblüten genannt, sind auffallend gefärbt und locken Insekten an. Sie sind derart auf ihre Aufgabe als Schauapparate spezialisiert, dass sie geschlechtslos weder Staubbeutel noch Griffel haben.


Obst
Artikel lesen
Pflanzen Erdbeeren - alte oder neue Sorten?
Die übliche Pflanzzeit für Erdbeeren im Garten ist der August. Zwar ist zu diesem Zeitpunkt nicht immer bereits geeignetes Pflanzmaterial erhältlich, doch sollte man eine frühestmögliche Pflanzung anstreben.

Gemüse

Gartenfachberatung
Artikel lesen
Pflanzen Erfahrungen von der Bereisung 2009
Liebe Siedlerinnen und Siedler, die Bereisung im Bundeswettbewerb 2009 "Wohneigentum – heute für morgen" ist abgeschlossen.

| valign="top" width="50%" style="padding-right: 10px;" | Heim und Hobby
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Diese Bauschäden sind keine Katastrophen
Das eigene Haus ist meist teuer bezahlt. Deshalb gilt es, seinen Wert zu schützen. Nur wer Schäden rechtzeitig entdeckt und beseitigt, kann sicher sein vor größeren Problemen und hohen Folgekosten. Das wissen aber auch clevere Baufirmen. Sie nutzen die Ängste unerfahrener Hausbesitzer, um teure Schutzmaßnahmen zu verkaufen, die häufig gar nicht erforderlich sind.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Energie im Haushalt sparen
"Das bisschen Haushalt kostet doch nichts!" Sagt wer? Ich jedenfalls nicht. Habe ich mich doch schon immer mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt. Meist zwar mehr mit der theoretischen Seite, aber immerhin. Dabei ist das ein schönes Thema, bei dem man auch als Mann im Haushalt glänzen kann. Und nicht nur mit dem Zelebrieren neuester Rezepte aus dem Klub kochender Männer oder durch ultimative Bügelfaltenfixierung in der Sonntagshose. Nein, mir geht es um die handfesten Themen. Und heute steht Energiesparen an.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Verputzen im Handumdrehen
Die meisten Hauseigentümer haben schon mal selbst renoviert. Aber die eigenen vier Wände auch in Eigenregie verputzen? Das trauen sich die Wenigsten. Doch mit dem 1-2-3-Rollputz von Ceresit ist Unsicherheit kein Thema mehr. Der Kunstharzputz lässt sich besonders leicht und schnell wie eine Dispersionsfarbe mit der Rolle auftragen und individuell strukturieren. Das bietet unzählige neue Gestaltungsmöglichkeiten fürs Eigenheim.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Innentürentrends 2009
In ist, was gefällt. Selten konnten Haus- und ­Wohnungs­besitzer auf so viele Trends zurückgreifen, wenn es darum ging, das Heim nach dem eigenen Geschmack zu verschönern. Auch bei Türen ist Individualität Trumpf. Von der ­Stiltür bis zum hypermodernen Design: Jeder kann seine persönlichen Vorstellungen verwirklichen. Dennoch sind bei aller Vielfalt einige Hauptströmungen auszumachen. Neben dem Megatrend Weiß sind edle, schlicht gehaltene Modelle mit dunklem Querfurnier beliebt. Ganz neu ist eine Kombination von beidem: weiße Türen mit dezenten farbigen ­Akzenten, die sich zum Teil erst beim Öffnen zeigen.

Küche und Kochen
Artikel lesen
Genuss Diese Salate schmecken so gut wie im Urlaub
  • Gemischter Salat Griechische Art
  • Kalbsbraten Toskanische Art

PLUS Gesundheitsmagazin
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Wie Sand im Getriebe
Bei jedem Lidschlag kratzen kleine Sandkörner über das Auge, so fühlt es sich an: das trockene Auge oder Sicca-Syndrom. Der Eindruck eines Fremdkörpers auf der Hornhaut, das ständige Brennen und Jucken sind typisch für dieses sehr häufige Augenleiden. Etwa jeder fünfte Patient klagt beim Augenarzt darüber, ältere Menschen öfter als junge. Als Ursache vermutet man Umweltbelas tungen wie Klima anlagen in Büro und Auto, trockene Raumluft oder auch Medikamente.

Hallo Freunde
Artikel lesen
Wühlfried 09/2009: Es ist Eiszeit
Sommer, Sonne, Ferien – jetzt fehlt nur ein köstliches, kühles Eis und das Leben ist perfekt. Wenn du aber sämtliche Sorten, die es in der nächsten Eisdiele gibt, bereits rauf und runter, längs und quer durchprobiert hast, dann bereite dir doch einfach dein eigenes Eis zu. Ein paar leckere Ideen findest du hier. Oder du zauberst eine ganz neue Sorte …

  • Himbeer-Joghurt-Eis
  • Eisbeer am Stiel
  • Johannisbeer-Mango-Eis
  • Apfelstrudel-Eis
  • Pflaumen-Birnen-Eis
  • Erdbeer-Eis
  • Gewinnerin: Ein Name für den Maulwurf!
|}

← vorheriger BeitragSeptember 2009
nächster Beitrag → Juli 2009

Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2017

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de